Haus der Stille St. Peterzell

Ein paar Tage abschalten, nichts müssen, Zeit für sich haben

Willkommen im Toggenburger Haus der Stille

 

Das Haus der Stille in St. Peterzell wird wieder belebt.


Das Haus der Stille ist ein Ort, an dem Begegnung mit sich selbst möglich ist. Als Gäste werden ab Ostern 2020 Frauen und Männer jeglicher Konfession begrüsst, die für sich eine stille Auszeit suchen:

  • Ein paar Tage abschalten, nichts müssen, Zeit für sich haben
  • Während Tagen mit Meditation und persönlicher Begleitung im eigenen Prozess weiterkommen
  • An einem Ort sein, an dem ganzheitlich aufgetankt werden kann - mit spirituellen und Körper-Übungen
  • In einer Atmosphäre der Stille leben, ausruhen, durchatmen, zur Mitte finden

Neben der Zeit für sich selbst können auch Dienstleistungen/Einzelstunden mit Feldenkrais, Gespräch, Bewegungsimpulsen gebucht werden.


Kost und Logis CHF 100.00 pro Tag/Nacht:

Übernachtung im Einzelzimmer mit WC und Dusche. Bei max. 5 Gastzimmern haben die drei einfachen Mahlzeiten einen eher familiären Charakter. 

Fühlen Sie sich/fühlst du dich angesprochen? Wir freuen uns über jeden Kontakt. In diesem Sinne: Auf bald im Toggenburg!